03. - 04. Mai 2024

Dr. Christoph Lauer

Vita

Ein dentaler Lebenslauf wie aus dem Lehrbuch: Dr. Christoph Lauer studierte Geologie und Vulkanologie an den Universitäten Tübingen und Bristol, mit anschließender Promotion in Materialwissenschaften samt bionischem Background: Was können wir von Seeigelstacheln für die Konstruktion unserer Hochleistungskeramiken lernen?
Danach stieg er über die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der pritidenta® GmbH in die dentale Welt ein, in der er an der Färbung von Zirkoniumdioxid arbeitete. Anfang 2021 erfolgte der Schritt aus der reinen Forschungsund Entwicklungsarbeit hin zum Produktmanagement, in dem er in die anderen Materialklassen der digitalen Zahntechnik eintauchte. Seit August 2022 ist Christoph Lauer bei der CADdent® GmbH für die Einführung von neuen Produkten zuständig. Die CADdent® GmbH ist ein dentales Laser-, Fräs- und 3D-Druckzentrum, welches den gesamten Bereich der CAD/CAM-Technologie abdeckt und Kunden in ganz Europa beliefert.

Programmpunkte

04.05.2024 10:00 - 10:45 Vortragsveranstaltung

Zirkoniumdioxid – eine kurzweilige Betrachtung aus materialwissenschaftlicher Sicht

CCL +1 Ebene - Saal 2
Dr. Christoph Lauer